EIFELSPUREN

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Entdeckungsreise entlang den besonders inszenierten Themenrundwanderwegen in der Nordeifel, den EifelSpuren. Ob „Auf Tuchmachers Fährte“, „Auf den Spuren der Raubritter“ oder „Durch die Toskana der Eifel“. Auf insgesamt 18 EifelSpuren gibt es für Klein und Groß viel zu entdecken. 

Wildromantisch führt die EifelSpur „Heideheimat“ ab dem Kloster Steinfeld über eines der artenreichsten Naturschutzgebiete in Deutschland, der Sistig-Krekeler-Heide. Aber nicht nur die Artenvielfalt entlang dieses Wanderweges ist zu bestaunen, sondern auch die beeindruckende Pflanzenwelt der Nordeifel. Orchideen, soweit das Auge reicht... 

echt.gut.wandern! Lückenlos und systematisch markiertVerbindung zu bekannten WanderwegenAuthentische Themen
echt.gut.wandern!Lückenlos undsystematisch markiertAuthentischeThemenVerbindung zubekannten Wanderwegen

Wanderwege EifelSpuren – auf Entdeckungsreise in der Nordeifel

Die Römer kommen! Beeindruckende Relikte aus der Römerzeit zum Anfassen erleben Sie entlang der EifelSpur „Wasser für Köln“ rund um die Stadt Mechernich und entlang der EifelSpur „Ritter, Römer, Rüben“ in der Bördelandschaft, unweit der Römerstadt Zülpich. Lassen Sie sich beeindrucken von dem damaligen Bauhandwerk der Römer und lenken Sie Ihre Blicke auf die römische Architektur entlang den Wegeführungen.  

Wandern in der Nordeifel im Einklang mit der Natur. Lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und genießen Sie die Ruhe und Stille der Natur entlang der EifelSpur „Wildnispfad“, am Rande des Nationalparks Eifel unweit der Ortsgemeinde Dahlem. Ruhe und Erholung sind hier garantiert.    

Oberhalb des rheinischen Villerückens und unweit des markanten „Swister Türmchens“, beheimatet in der Gemeinde Weilerswist, dürfen Sie sich auf einen atemberaubenden Weitblick über die weitläufige Eifellandschaft freuen. Die dortige EifelSpur, mit dem vielversprechenden Namen „Zwischen Ville und Eifel“, wird auch umgangssprachlich das „Tor zur Eifel“ genannt. Entdecken Sie entlang der Wegeführung eindrucksvoll die Vielfalt und Abwechslung des Landschaftsbildes zwischen Wald, Wiese, Flusstal und landwirtschaftlich geprägten Feldfluren.  

Los.Wandern! Auf den EifelSpuren in der Nordeifel

Sie sehen, so individuell wie Ihre Wanderansprüche sind auch die Wanderwege der EifelSpuren durch die Nordeifel. Ob auf schmalen Pfaden und verträumten Wegen über farbenprächtige Wiesen, Felder, Wälder vorbei an romantischen Rastplätzen und atemberaubenden Aussichten oder auf stadtnahen Wegeführungen, stets gut erreichbar mit Pkw, Bus und Bahn. 

Verlaufen ist praktisch nicht möglich, da alle EifelSpuren nach einem einheitlichen System durchgängig markiert sind. Folgen Sie einfach den Markierungen mit dem Logo der EifelSpuren und dem Namen Ihrer jeweiligen Tour.

EifelSpur Raubritter Eingang Burghof Reifferscheid Nordeifel

Auf den Spuren der Raubritter

Tauchen Sie in die Zeit der Ritter in der Nordeifel ein und folgen Sie dem 14 Kilometer langen Wanderweg den Spuren der Grafen.

EifelSpur Tuchmacher Steinbachtalsperre Wandern Nordeifel

Auf Tuchmachers Fährte

Bei Ihrer Wanderung auf diesem knapp 3 km Wanderweg durch die Nordeifel entlang der Steinbachtalsperre kommen hier insbesondere „kleine Wasserraten“ voll auf ihre Kosten.

EifelSpur Quelle die Simmel Wald Nordeifel

Dahlemer Quellpfad

Dahlem ist Ausgangspunkt dieser 21 km langen EifelSpur. Der große Bruder, der Eifeler Quellenpfad, bildet in weiten Teilen die Trasse für diese EifelSpur.

EifelSpur Heideblick Wandern Nordeifel

Heideheimat

Ein idyllisches Kloster, ein Eldorado für Flora und Fauna und die Liebe zur Heidelandschaft - so lässt sich die 10 km lange EifelSpur Heideheimat wohl in einem Satz beschreiben.

EifelSpur Karolingische Fliehburg Nordeifel Wandern

Kneippwander­weg

Beim Wandern auf dem 15 km langen Kneippwanderweg in der Nordeifel kommen Sie der Philosophie der Wasserheilkunde von Sebastian Kneipp ganz nah.

EifelSpur Kräuter Naturzentrum Nordeifel Wandern

Kräuterpfad

Auf dem 50 km langen Wanderweg, der auf Wunsch in Nettersheim oder Bad Münstereifel gestartet werden kann, können Sie die Kräuterwelt mit allen Sinnen wahrnehmen.

EifelSpur Münstereifelstieg Buegelsbach Nordeifel

Münstereifel­steig

Wie der berühmte Eifelsteig, hat auch der Münstereifelsteig viel zu bieten. Besonders imposant sind die Aussichtspunkte die Panoramablicke auf die Eifel ermöglichen.

EifelSpur Pingen Wegweiser Wandern Nordeifel

Pingenwander­weg

Spannende Einblicke rund um das Thema „Pingen“ können Wanderfreunde entlang des 11 km langen Wanderweges rund um den Ort Kall in der Nordeifel erleben!

EifelSpur Landesburg Zülpich

Ritter, Römer, Rüben

Welche Spuren hinterließen die Römer in Zülpich und welches Wurzelgemüse dominiert die Anbauflächen? Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie hier.

EifelSpur Matronentempel Görresburg

Silberschatz

Marmagen bildet den Ausgangspunkt für die 10 km lange Wanderung. Der Ort wurde bereits in der Römerzeit als Vicus Marcomagus erwähnt und befindet sich an der VIA Agrippa.

EifelSpur Fuchs Nordeifel Wandern

Sonne, Mond und Sterne

Anders als in der Stadt, liefert die Nacht in ländlichen Gebieten ein besonderes Schauspiel. Wegen der dünnen Besiedlung besteht nur geringe Lichtverschmutzung.

EifelSpur EifelBlick Halgenueck Wandern Nordeifel

Soweit das Auge reicht

Grandiose Weitblicke - soweit das Auge reicht! Hier ist der Name Programm. Ob Bleiberg oder Lichtertberg: Oberhalb dieser Anhöhen bieten sich Ihnen tolle Ausblicke.

EifelSpur Toskana Aussichtspunkt Nordeifel Wanderweg

Toskana der Eifel

Der Weg dieser EifelSpur führt Sie durch die dicht an dicht bewachsenen Hügel im beeindruckenden Naturschutzgebiet Lampertstal bei Alendorf und Ripsdorf.

EifelSpur Aqädukt Wanderweg Nordeifel

Wasser für Köln

Erkunden Sie die alte Wasserleitung der Nordeifel: Die 100 Kilometer lange Eifelwasserleitung zählt zu den größten römischen Bauten diesseits der Alpen.

EifelSpur Westwall Höckerlinie Wanderweg Nordeifel

Westwall

Bei Ihrer Wanderung durch die Nordeifel entlang der rund 13 km langen EifelSpur Westwall werden Sie Zeuge von zahlreichen Relikten aus der Zeit der Ardennenoffensive.

EifelSpur Wildnis Teich Wandern Nordeifel

Wildnispfad

Die EifelSpur taucht hier in den Dahlemer Wald ein, der von Naturschutzgebieten durchzogen ist. Die Nordeifel hat noch viel mehr Wildnis zu bieten als nur den Nationalpark.

EifelSpur Ahr Ahrquelle Nordeifel

Wo die Ahr entspringt

Her entspringt die Ahr im Keller eines Fachwerkhauses im Ortskern von Blankenheim. Auch die 15 km lange Wanderung hat an diesem Ort ihren Ursprung.

EifelSpur Ville Swister Turm Wandern

Zwischen Ville und Eifel

Wandern im Naturpark Rheinland mit Blick auf die Eifel: Auf der 10 km langen Wanderung können Sie die tolle Landschaft und Spuren aus der Vergangenheit bestaunen.


Gefördert durch: